Aktuelle Veranstaltungen

1. Bayerisch-israelischer IT-Sicherheitskongress

08.10.2015
Logo bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie und Logo Bayerische Forschungsallianz

Nürnberg. IT-Sicherheitsexperten und Anwender können sich freuen: Am 8. Oktober 2015 findet im Rahmen der IT Security Messe it-sa in Nürnberg der 1. Bayerisch-israelische IT-Sicherheitskongress statt. Der hochkarätige Kongress, veranstaltet vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie und der Bayerischen Forschungsallianz, bietet spannende Impulsvorträge, zahlreiche interessante Firmenpräsentationen, interaktive Workshops und ein Live Hacking Event.

Die Veranstaltung findet am Rande der it-sa statt. Die it-sa zählt zu den weltweit wichtigsten Messen zum Thema IT-Sicherheit und bietet das größte Angebot an IT-Sicherheitslösungen in Europa.

Folgende Themenschwerpunkte stehen auf dem Programm des 1. Bayerisch-israelischen IT-Sicherheitskongresses:

  • Challenges for Secure Advanced Smart Manufacturing (Industry 4.0)
  • Challenges for Cloud Security and Secure Mobile Applications
  • Ready for Cyber Defence? New Approaches and Tools in Advanced Simulation-based Cyber Security Testing and Training
  • Upcoming opportunities for R&D collaboration in bilateral and European research funding programmes

Bereits am 7. Oktober können sich deutsche und israelische Firmen beim “Israel Day“ zu einem Matchmaking treffen und den Abend bei einem entspannten Essen ausklingen lassen. Tagsüber bietet die Messe Nürnberg auch die Möglichkeit zur Teilnahme an einem geführten Messerundgang. Lernen Sie internationale Key Player, neue Technologien und viele internationale Experten persönlich kennen!

Veranstaltungszeit:
Israel Day: Mittwoch, 7. Oktober 2015, 14:30-19 Uhr, anschließend Dinner
Kongress: Donnerstag, 8. Oktober 2015, 9-15:30 Uhr

Veranstaltungsort: Messezentrum, 90471 Nürnberg – der genaue Raum wird noch bekannt gegeben

Vorläufiges Programm: PDF herunterladen

Die Teilnahme ist kostenlos und beinhaltet eine Freikarte für den Besuch der Messe. Anmeldung per E-Mail an cgrebner@no-spam-pleasebayern-international.de. Weitere Informationen unter www.bayern-international.de/israel2015.

Kontakt in der BayFOR
Dr. Wolfgang Thiel
Fachbereichsleiter Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften | Sicherheitsforschung
Tel.: +49 (0)89 9901888-160
E-Mail: thiel@no-spam-pleasebayfor.org


Zurück zu den Veranstaltungen

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Schnell zum Ziel

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur