Aktuelle Veranstaltungen

Die Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur auf den 16. Münchner Wissenschaftstagen

12.11.2016
Logo der Münchner Wissenschaftstage 2016 und Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur

München. „Wasser: Ressource des Lebens“ lautet das Thema der diesjährigen Münchner Wissenschaftstage, die vom 12. bis 15. November 2016 stattfinden. Rund 30 Vorträge und vier Themenabende, über 20 Marktstände der Wissenschaft und ein attraktives Kinderprogramm beleuchten das kühle Nass aus vielen verschiedenen Blickwinkeln. Die Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur nimmt an den Marktständen der Wissenschaften teil.

Die viertägige Veranstaltung bietet unter dem Motto „Wasser für alle“ ein vielfältiges und interessantes Programm und wendet sich an diejenigen, die sich näher mit der Ressource Wasser beschäftigen möchten. Ziel des Programms ist, zum Mitmachen und Nachdenken anzuregen sowie Bildungs- und Orientierungshilfen zu geben. Dafür stehen den jungen und jung gebliebenen Besuchern Fachexperten und Wissenschaftler an den Ständen Rede und Antwort.

So auch die BayFOR, die am Gemeinschaftsstand der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur vertreten ist. Wer sich für Fördermöglichkeiten insbesondere auf EU-Ebene interessiert, findet hier den passenden Ansprechpartner. Die Bayerische Patentallianz, ebenso Partner in der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur, stellt am Stand ein Projekt der Technischen Universität München vor, das sie bei der Patentierung der Technologie unterstützt hat. Die TU München hat ein ökologisches Wasserkraftwerk entwickelt, zu dem nun eine Pilotanlage mit Demonstrationsanlage an der Loisach in Oberbayern entsteht. Bei diesem Wasserkraftwerk befinden sich Turbine und Generator unter der Wasseroberfläche in einem Schaft, der ins Flussbett eingebaut ist. Das Schachtkraftwerk schützt in hohem Maße Fische vor dem Turbinendurchgang und bietet ihnen einen erprobten Pfad, um flussabwärts zu wandern. Das kompakte und damit kostengünstige Kraftsystem ist für kleine und große Wasserkraftstandorte gleichermaßen geeignet.

Besuchen Sie uns am Gemeinschaftsstand der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur und erfahren Sie alles über Forschungsförderung, Patentierung sowie das weitere Serviceportfolio der Agentur.

Veranstaltungszeit: 12. bis 15. November  2016
Eröffnung ist am Samstag, 12. November, um 19 Uhr.

Veranstaltungsort:
Zentraler Veranstaltungsort an allen vier Tagen sind die

Alte Kongresshalle
Theresienhöhe 15
80339 München

und das

Verkehrszentrum des Deutschen Museums
Bavariapark 5
80339 München

Weitere Informationen zu dieser kostenlosen Veranstaltung finden Sie auf den Webseiten der 16. Münchner Wissenschaftstage.

Kontakt in der BayFOR:
Janet Grove
Veranstaltungsmanagement
Tel.: +49 (0)89 9 90 18 88-107
E-Mail: grove@no-spam-pleasebayfor.org


Zurück zu den Veranstaltungen

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Schnell zum Ziel

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur