Aktuelle Veranstaltungen

IKT Förderprogramme 2009 „Aktuelle Förderchancen im 7. Forschungsrahmenprogramm der EU für Informations- und Kommunikationstechnologien“

24.07.2009
Logos des Bayerischen Hauses der Forschung, enterprise europe network, der Industrie- und Handelskammer München und der Nationalen Kontaktstelle

am 24. Juli 2009, 10:00 bis 14:00 Uhr IHK München & Oberbayern, Max-Joseph-Straße 2, 80333 München

Im August 2009 wird ein neuer Aufruf zur Einreichung von Förderanträgen veröffentlicht. Rund 2 Milliarden Euro stehen für innovative Projekte in 2009 und 2010 zur Verfügung. Eine Informationsveranstaltung am 24. Juli 2009 in der IHK für München und Oberbayern informiert Sie über die aktuelle Förderausschreibung. Die Veranstaltung bietet Ihnen detaillierte Informationen über die Forschungsthemen, die gefördert werden sollen.

Im Rahmen einer offenen Podiumsdiskussion teilen Ihnen Experten mit, was Sie bei der Antragstellung beachten sollten und Sie lernen Erfolgsfaktoren kennen. Nutzen Sie die Möglichkeit, mit erfolgreichen Antragstellern und Gutachtern zu sprechen und profitieren Sie von deren Erfahrungen.

Wichtige Unterstützungs- und Beratungsorganisationen zeigen Ihnen, wie Sie bei der Suche nach Förderprogrammen und Projektpartnern und bei der Antragstellung unterstützt werden.

In der Veranstaltung können Sie Projektideen vorstellen, sich als Partner anbieten und solche suchen. Metaplanwände und Materialien zur Vorstellung von Projektideen sind vorhanden.

Die Veranstaltung wird durchgeführt durch die IHK für München und Oberbayern, der Bayerischen Forschungsallianz GmbH und Bayern Innovativ GmbH, den bayerischen Partnern im Enterprise Europe Network (das Europäische Beratungsnetzwerk für Klein- und Mittelständische Unternehmen), in Kooperation mit der Nationalen Kontaktstelle Informations- und Kommunikationstechnologien für das 7. Forschungsrahmenprogramm der EU.

Wichtiger Veranstaltungshinweis:
Im Oktober ist eine weiterführende Veranstaltung geplant, in der Projektgruppen Anträge einer Vorevaluierung unterziehen können.
Erfahrene Gutachter aus dem 7. Forschungsrahmenprogramm prüfen Ihre Anträge anhand formaler und inhaltlicher Kriterien.
Dadurch möchten wir Ihnen helfen, Fehler zu vermeiden und Ihre Anträge wettbewerbsfähiger zu machen. Interessierte können sich bereits jetzt vorregistrieren lassen.

Veranstaltungszeit: Freitag, 24. Juli 2009, 9:00 - 18:30 Uhr

Veranstaltungsort: IHK München & Oberbayern, Max-Joseph-Straße 2, 80333 München

Teilnahmeentgelt: 50 € pro Person zzgl. MwSt. pro Person

Anmeldung bis zum 20. Juli 2009

Weitere Informationen zur Veranstaltung: Einladungsflyer

Externe Links:

Nationale Kontaktstelle IST

IHK

Europatermine

idw-online

BICC-NET Cluster

Bilder zur Veranstaltung: IKT Förderprogramme 2009

Kontakt:

Dr. Panteleimon Panagiotou
Bayerische Forschungsallianz GmbH
Nußbaumstr. 12
80336 München

Fon: +49 (0)89 9901 888 - 16
Fax: +49 (0)89 9901 888 - 29
EMail: panagiotou@no-spam-pleasebayfor.de
Web: www.bayfor.de


Zurück zu den Veranstaltungen

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Schnell zum Ziel

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur