News

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten rund um das Thema Forschung und Innovation.

03.04.2019

UAS4EUROPE Conference 2019: Welche Zukunft hat angewandte Forschung in Europa?

Mehr (PDF)

Bildergalerie unter Weiterlesen

01.04.2019

Ausschreibung INNOWWIDE – Erleichterter Zugang zu außereuropäischen Märkten

Das Projekt INNOWWIDE, gefördert aus Geldern des EU-Rahmenprogramms für Forschung und Innovation „Horizon 2020“, verfügt über ein Budget von knapp neun Millionen Euro. Es verfolgt das Ziel, hochinnovativen KMU den Marktzugang in neue, außereuropäische Märkte zu erleichtern. Das Konsortium besteht aus 11 Partnern und hat Anfang 2019 seine Arbeit aufgenommen.

20.03.2019

EU-Haushaltsplanung für 2021-2027

Kommission begrüßt vorläufige Einigung über Horizont Europa, das künftige EU-Programm für Forschung und Innovation.

Weitere Informationen finden Sie hier.

18.03.2019

Aufruf zur Einreichung von Bewerbungen für den Beirat des EIC Pilot

Weitere Informationen auf Englisch finden Sie hier.

20.02.2019

Förderprogramm HAW.International: Internationalisierung der Hochschulen für angewandte Wissenschaften und Fachhochschulen

Weitere Informationen finden Sie hier.

05.02.2019

Ausschreibung der JPI A Healthy Diet for a Healthy Life

Im Bereich „Impact of Diet, Food Components and Food Processing on Body Weight Regulation and Overweight Related Metabolic Diseases”. Es sollen transnationale Verbundforschungsprojekte gefördert werden. Das Antragsverfahren ist zweistufig. Die Einreichfrist der ersten Stufe endet am 02. April 2019.

Weitere Informationen finden Sie hier.

17.01.2019

MOVECO Innovation Award – Unternehmenspreis für innovative Kreislaufwirtschaft

Mit dem MOVECO Innovation Award verleiht das EU-geförderte Projekt MOVECO im Frühjahr 2019 erstmals einen Innovationspreis für Produkte und Dienstleistungen aus der Kreislaufwirtschaft (Circular Economy). Der Award gibt kreativen, zukunftsorientierten Unternehmen aus den Partnerländern Österreich, Deutschland, Slowenien, Slowakei, Ungarn, Kroatien, Bulgarien, Serbien und Rumänien die Chance, ihre Produkte und Dienstleistungen einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. In Deutschland sind zwei Partner am Projekt beteiligt: die Bayerische Forschungsallianz GmbH (BayFOR) aus München und der Trägerverein Umwelttechnologie-Cluster Bayern e.V. aus Augsburg.

16.11.2018

Die November-Ausgabe der BayFOR News ist erschienen!

06.11.2018

Programme ab 2021

Die EU-Kommission hat ihre Vorschläge für Programme ab 2021 veröffentlicht.

27.09.2018

BayFOR unterstützt Hochschule Bayern e. V. beim Croissant event: 'UAS on the Horizon of Europe!'

Angelika Niebler, Mitglied des Europäischen Parlaments und zugleich auch Professorin der Hochschule München, vertrat bei der Podiumsdiskussion die Forderungen des Parlaments an das kommende Forschungsrahmenprogramm „Horizon Europe“ und hob dabei die Bedeutung der Hochschulen für angewandte Wissenschaften für den erzielbaren regionalen Impact im Bereich der angewandten Forschung aber auch für die Beschäftigung in der jeweiligen Region hervor.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Schnell zum Ziel

Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

Logo der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur